Unterstützung von Schülern

Die Unterstützung von Kindern in ihrer Ausbildung liegt uns besonders am Herzen. Denn nur durch eine qualifizierte Ausbildung haben Kinder die Möglichkeit ihre Zukunft selber mitzugestalten und einen Weg aus der Armut zu finden.

 

Wenn du Kinder in Nepal unterstützen möchtest, kannst du Schüler einmalig, aber auch dauerhaft in einer Patenschaft helfen, ihr Schulgeld zu bezahlen, sowie Schulkleidung und wichtige Schulmaterialien, wie Bücher, Hefte und Stifte zu kaufen.

 

Die Hilfe wird in Kooperation mit der Organisation BUD Nepal realisiert, die die hilfsbedürftigen Familien auswählt und dafür sorgt, dass die Gelder verantwortungsbewusst eingesetzt werden.


Familien, denen bisher geholfen wurde

Familie Bhakta Bahadur Bhujel


Die Eltern arbeiten auf dem Feld und sind stark von der landwirtschaftlichen Situation abhängig. Diese Familie ist sehr arm. Die Kinder dieser Familie können nicht regelmäßig zur Schule gehen, da den Eltern das Geld für Schulmaterialien fehlt. Wenn es finanziell notwendig ist, müssen die Kinder mit auf dem Feld arbeiten. Wir unterstützten eine Tochter (auf dem Foto links) mit 50 Euro für das Schulgeld und kauften ihr Schulmaterialien (Bücher, Hefte und Stifte).

Familie: Babucha Basi


Der Vater dieser Familie ist an Krebs erkrankt. Er konnte für seine Tocher Samjana (auf dem Foto links) dieses Jahr kein Schulgeld bezahlen. Wir unterstützten Samjanas Ausbildung mit 100 Euro.

Familie Krishna Bahadur Bhujel


Herr Bhujel und seine Frau (auf dem Foto rechts) sind bereits etwas älter. Herr Bhujel arbeitet als Hilfskraft auf dem Feld und verdient sehr wenig. Diese Familie ist sehr arm. Ihr Sohn (auf dem Foto links) ist geistig behindert. Wir unterstützten den Jungen mit 50 Euro für das Schulgeld und kauften ihm Schulmaterialien (Bücher, Hefte und Stifte).